Karate -Fitness, Gesundheit und Spaß für Späteinsteiger 50+

In Japan, dem Heimatland des Karate, genießen alte Menschen hohes Ansehen. Diese Achtung und diesen Respekt vor älteren Menschen findet man auch in der Sportart Karate. Karate hält auch im höheren Erwachsenenalter körperlich fit  und ist gleichzeitig optimales Gehirnjogging.
Hier gibt es einen interessanten TV-Bericht aus der Paderborner Gegend:

Karate ist eine Sportart, die in jeder Altersstufe erlernt werden kann. Hierbei wird der ganze Körper trainiert wird. Verletzungen sind höchst selten, da alle Angriffe abgewehrt und auch so durchgeführt werden, dass es keine Treffer gibt.
Die älteren Sportler profitieren gerade durch ein dosiertes Koordinationstraining verbunden mit Kräftigungs- und Flexibilitätsübungen gerade hinsichtlich der größten Alterssorge : der Sturzgefahr.

Wir beginnen ab den 14.01.2014 mit einem Lehrgang für Menschen ab 50 Jahren.
Immer  Dienstags ab 18.30 Uhr in der HUK Coburg Arena.
Es sind 8 Trainingseinheiten geplant, d.h. das Training wird in den folgenden 8 Wochen stattfinden.

Kleidungstechnisch ist lediglich ein Trainingsanzug notwendig.

Unser Angebot ist  kostenlos.

Mehr Informationen bei Walter Sosniok (Tel. 09561/50328) oder über unser Kontaktformular.

Print Friendly, PDF & Email