Erfolgreicher Lehrgang mit dem Bundestrainer

Erfolgreicher Lehrgang mit dem Bundestrainer

Zum neunten Male leitete Bundestrainer Efthimios Karamitsos aus dem Bundesstützpunkt Kata in Frankfurt einen Lehrgang in Ahorn mit abschließenden Gürtelprüfungen für Schüler- und Dangraduierungen.
Fast 150 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet fanden sich auch diesmal in der Mehrfachhalle in Ahorn ein, um unter dem beliebten BT Karamitsos zu trainieren und Neuerungen aus dem Bereich Kata und Kumite zu erfahren.
BT Karamitsos verstand es auch dieses mal wieder und ganz besonders die angereisten DAN-Träger mit einem technisch anspruchsvollen Training auf höchstem Niveau zu begeistern.
Vom Partnerverein Bushido Sonneberg und von Walter Sosniok ein Jahr auf diese anspruchsvolle Prüfung vorbereitet bestanden zum 1. DAN (Schwarzgurt)
Mike Engelhardt und Peter Linß.

Vom TSV Scherneck stellten sich zur Gürtelprüfung und haben bestanden:
Orangegurt
Saskia und Lasse Nauer, Christian Wäschenfelder

Grüngurt
Saphira Fertsch, Jasmin Dressel, Felix Tübner, Niklas Pültz, Maximilian Florschütz

5. Kyu Blaugurt
Magdalena Knabe, Jakob Deinlein

4. Kyu Blaugurt
Andreas Diller, Lisa und Laura Steinert, Dorian Hinkeldey

Braungurt
Kianna Morris, Katharina Marx, Lillie Marie Rosenbusch, Miriam Scholz, Anna Bechmann

 

 

Besonders lobend erwähnt hat BT Karamitsos bei Übergabe der Prüfungsurkunden die Leistungen von Saskia Nauer, Kianna Morris, Miriam Scholz und Lillie Marie Rosenbusch

Print Friendly, PDF & Email