Jasmin Dressel vom TSV Scherneck in Superform

Jasmin Dressel

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Karate, die in Gefrees ausgetragen wurden, belegte Jasmin Dressel in der Disziplin Kata Einzel den ersten Platz.

Jasmin Dressel
Jasmin Dressel

Der TSV Scherneck konnte noch zweimal mit seinen Kata Teams, Kinder A und Jugend weiblich den ersten Rang belegen.

Jeweils den zweiten Platz erkämpften sich Lilly Marie Rosenbusch, Anna Bechmann, Lisa Steinert und das Kumite Team Jugend weiblich des TSV.

Über die Trostrunde kämpften sich Maximilian Florschütz, Miriam Scholz, Katharina Marx, Kianna Marx und Magdalena Knabe auf den dritten Rang vor.

Pechvogel des Tages Kianna Morris die mit einer Verletzung, die sie sich im Kampf hinzuzog, nicht die Finalkämpfe erreichen konnte und den dritten Platz im Kumitewettbewerb errang.

Ergebnisse des TSV Scherneck

Name

Vorname

Gruppe

Kat.

Disziplin

Gewicht

Platz

Scherneck

Kinder A

Kata

Team

1

Scherneck

Jugend

Kata

Team

1

Dressel

Jasmin

Kinder A

Kata

Einzel

1

Scherneck

Schüler

Kumite

Team

2

Rosenbusch

Lilly Marie

Schüler

Kumite

Einzel

-40kg

2

Scherneck

Jugend

Kumite

Team

2

Bechmann

Anna

Jugend

Kumite

Einzel

-54kg

2

Steinert

Lisa

Jugend

Kumite

Einzel

-47kg

2

Florschütz

Maximilian

Kinder A

Kumite

Einzel

-40kg

3

Scholz

Miriam

Schüler

Kumite

Einzel

-40kg

3

Marx

Katharina

Schüler

Kumite

Einzel

+50kg

3

Kianna

Morris

Jugend

Kumite

Einzel

+54kg

3

Knabe

Magdalena

Schüler

Kumite

Einzel

-40kg

3

 

Print Friendly, PDF & Email

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen